Ganzheitliche Zahnheilkunde


Dr.med.dent. Thomas Rüedi

Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde

Mitglied SSO, SGZM, IAOMT


ganzheitlich - integrativ - ♂♀︎ - integral - sensitiv



THOMAS RÜEDI

 

Dr.med.dent., Ganzheitlicher Zahnarzt

Naturheilkundiger

Männercoach, -seminarleiter

Natur & Musik & Kunst

Spiritualität

*Krankheit:
zur Zeit ist Dr. Rüedi immer wieder von Krankheitsphasen betroffen, die von ihm Unterbrüche oder die Reduktion des Pensums verlangen. Krankheit sieht er als Prozess des Persönlichkeitswachstums, der u.a. auch altersbedingte Anpassungen und Heilreaktionen im Körper, als auch wichtige Erkenntnisse im Geist, mit sich bringt. Diese innere Arbeit ist für ihn auch wichtig, um die aktuellen, kollektiven Vorgänge in unserer Gesellschaft und Mitwelt verstehen und mitgestalten zu können und damit seine Patientinnen und Patienten besser begleiten zu können.



Corona-Pandemie


=> in unserer Praxis werden seit Beginn der Pandemie sämtliche Vorgaben zum Betrieb einer Zahnarztpraxis während der Covid-19 Pandemie der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft und des Kantonszahnarztes GR umgesetzt !                                                                                                                                                                 

=> dank unserem integrativen Hygienekonzept, das wissenschaftliche und komplementär-medizinische Erkenntnisse vereint, können wir alle Behandlungen in unserer Praxis durchführen !                                                                                                                                                                 

=> die wissenschaftliche Zahn-Medizin ist ein wichtiger Bestandteil der integrativen Zahn-Medizin; sie ist gemäss Dr. Rüedi und vielen anderen Ärzten und Wissenschaftlern allerdings zur alleinigen Leitstruktur eines Konzeptes für den Bundesrates und die Kantonsregierungen während der Pandemie nicht geeignet, da sie alleine nicht in der Lage ist, komplexe, ganzheitliche, schnell umsetzbare Fragestellungen zu beantworten.


Der 14. Dalai Lama über den Coronavirus:

 

Beten allein reicht nicht aus

 

"In dieser Zeit großer Angst ist es wichtig, dass wir an die langfristigen Herausforderungen – aber auch Chancen – des gesamten Planeten denken. Aufnahmen, die aus dem All von unserer Welt gemacht wurden, zeigen deutlich, dass es auf unserem blauen Planeten keine wirklichen Grenzen gibt. Daher müssen wir uns alle um ihn kümmern und daran arbeiten, den Klimawandel und andere destruktive Kräfte zu verhindern. Die Pandemie ist eine Warnung, dass wir dieses noch nie dagewesene Ausmaß an Herausfor-derungen, vor denen wir uns befinden, nur durch eine koordinierte, globale Reaktion bewältigen können."

...

 


Corona Konzept des Bundesamtes für Gesundheit:


(Bitte durch draufklicken vergrössern !)


Empfehlungen zum Thema Impfung gemäss dem Dachverbandes Komplementärmedizin (Dakomed) :

 

Dafür oder dagegen? Richtig oder falsch? Ja oder nein? Schwarz oder weiss?

 

Die Freiheit der Menschen, zwischen verschiedenen Therapien zu wählen und sich für eine bestimmte Behandlungsmethode oder ein bestimmtes Heilmittel entscheiden zu können, nennt man Therapiewahlfreiheit. Voraussetzung für die Wahlfreiheit ist die Vielfalt an Behandlungsmethoden und natürlichen Arzneimitteln.

Freiheit und Vielfalt sind grundlegende Werte, für welche der Dakomed einsteht: Freiheit und Vielfalt im Denken, im Handeln, in der Lebensgestaltung und im Umgang mit Gesundheit und Krankheit. Sie sind zentral zur Stärkung der Widerstandskraft (Resilienz).

 

 

Ganzheitliches Corona Pandemie Narrativ 

 

von Dr. Thomas Rüedi

  • offene, breite und auch kritische wissenschaftliche Betrachtung
  • ganzheitliches, integrales, umfassendes Konzept
  • vielseitig, vielschichtig, kreativ, intuitiv, spirituell
  • auf Lebenserfahrungen und -weisheiten beruhend
  • die vielseitigen, tieferen Ursachen berücksichtigend
  • Manifest
  • Alternative Taskforce Pandemie Ostschweiz

***Neu: mit konkreten Forderungen für eine Beendung der Pandemie !


 

Gedanken von Thomas Rüedi zur ganzheit-lichen Bedeutung der Corona - Pandemie:

  • Infektionserkrankungen beim Menschen sind zu allererst einmal auch, individuell und kollektiv, eine Störung im Zusammenleben von Mikroorganismen und Menschen
  • In und um alle Lebewesen auf der Erde leben überall Mikroorganismen; es gibt keine Alternative zu einer gesunden Co-Existenz zwischen ihnen und dem Menschen (innen und aussen), da der Mensch - z.B. bei der Verdauung - nicht ohne sie leben kann
  • Die anti-biotische Medizin sollte daher immer mehr zu einer pro-biotischen Medizin werden - z.B. in der vermehrten Anwendung der Erkenntnisse der Mikrobiomforschung; dies auch als nachhaltiger Ansatz gegen die zunehmenden Antibiotika-Resistenzen
  • In einem ganzheitlichen Verständnis sind Impfungen nur punktuell wirksame, hilfreiche, oberflächliche Symptombehandlungen, die keine Alternative bilden zu einer Versöhnung und Wiedereingliederung des Menschen in den Gesamtorganismus Erde

PRObiotisches Hygienekonzept in unserer Praxis:

anlässlich der Herausforderung durch die anhaltende Covid-19-Pandemie gibt es neu ein probiotisches, dem obigen Kriterien rechnungtragendes Hygienekonzept in unserer Praxis:


Leserbriefe von Dr. Thomas Rüedi:

 

aktuelles Schwergewicht: Corona Pandemie



Das Gratis-Immunsystem-Training von Ashok Gupta als ganzheitliche Antwort auf Corona:

 

Durch das Klicken auf den Video nebenan kommen Sie zum 10-Tage-Gratis-Training in Englischer Sprache von Ashok Gupta. 

Also: Immunsystem-Booster statt Impf-Booster !




GRUNDLAGEN & WEITERE ANGEBOTE :

Ganzheitliche Grundlagen

Meine biografischen Hintergründe

und Ressourcen

 

 

Ganzheitliche Männerarbeit

Das Buch

5-Elemente-Männercoaching

Seminare

Kunst - Natur pur - Musik - Spiritualität

Naturaufnahmen - Natur pur

Audio-Video-Poesie

Klangreisen

Meditation